Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Die Geschichte der Kirche Saarmund

In welchem Jahr Saarmund gegründet wurde, steht nicht fest. Der Ort wurde erstmals im Jahr 1216 urkundlich erwähnt. Der Bischof Siegfried von Brandenburg bestätigte, dass Saarmund zum Archidiakonat seines Domkapitels gehört. Bis 1862 hatte Saarmund Stadtrecht, danach war es "Marktflecken".

Letzte Änderung am: 13.09.2017